Stiländerung: das Wohnzimmer neu gestalten

Stiländerung: das Wohnzimmer neu gestalten

Jan 31

Wenn man gerade umgezogen ist oder einfach mal seine Wohnung umgestalten möchte, dann steht meist zu allererst das Wohnzimmer an. Das ist der repräsentative Teil der Wohnung im Gegenteil zum Schlafzimmer. Bei vielen spielt sich hier das Familienleben ab und ist somit der Mittelpunkt der Wohnung. Aber auch, wenn man sein bereits vorhandenes Wohnzimmer umgestalten möchte, gibt es einige...

Gestaltung des Eingangsbereichs: Haustüren und Flur

Gestaltung des Eingangsbereichs: Haustüren und Flur

Nov 13

Heutzutage machen sich die meisten von uns große Gedanken zum Thema Einrichtung, wozu z. B. die Frage zählt, welche Designer Möbel am besten in die Wohnung passen oder Fragen zur Gestaltung des Badezimmers. Doch wer denkt an die Außenansicht des Hauses? Ist es nicht diese, die den ersten Eindruck des gesamten Gebäudes vermittelt? Gepflegte Haustüren und saubere Fenster können bereits eine...

Steh Schreibtisch: mehr Freiheit im Büro

Steh Schreibtisch: mehr Freiheit im Büro

Mrz 19

Stehschreibtische sorgen für eine ergonomische Haltung. Sie gestatten mehr Bewegungsfreiheit als im Sitzen. Stehschreibtische, die sich zusätzlich zum Sitzen eignen, erlauben ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit im Büro. Variable Größen und Höhen Ein Steh Schreibtisch kann seine Arbeitshöhe verändern: Höhen zwischen 65 Zentimetern und rund 115 Zentimetern sind möglich. Mit einem...

Wie erschaffe ich eigene Shabby Chic Möbel?

Wie erschaffe ich eigene Shabby Chic Möbel?

Sep 28

Übersetzt man Shabby Chic wortwörtlich aus dem Englischen, bedeutet die Stilrichtung „schäbiger Schick“. Der scheint allerdings sehr gut bei den Menschen anzukommen, denn die Shabby Chic Möbel werden immer beliebter. Durch eine gekonnte Mischung aus Altem, Neuem und Kuriosem hat der Stil viele Bewunderer und Nachahmer gefunden. Beim Shabby Chic Stil werden in erster Linie...

Der Flokati Teppich – nicht nur ein Relikt der 70-er

Der Flokati Teppich – nicht nur ein Relikt der 70-er

Sep 20

Der Flokati Teppich war in den 70ern aus keiner Wohnung wegzudenken – seine Geschichte geht jedoch viel weiter zurück: Ursprünglich trugen griechische Hirten einen ärmellosen schaffelartigen Umhang als Witterungsschutz. Daraus entwickelten sie einen Teppich, welcher aus einem festen Trägergewebe zum Schutz gegen Bodennässe und Kälte und aus einer langhaarigen verfilzten Oberfläche...